Nachtsicht


Wir sind ein Kollektiv junger Kulturschaffender, die Perspektiven auf Kunst und auf das Dasein teilen und diskutieren. Wir schaffen Raum für Begegnung und nutzen diesen, um gesellschaftliche, kulturelle und politische Handlungsoptionen auszuloten.

Auf dem Nachtsicht Festival bieten wir jungen Akteur*Innen verschiedener Disziplinen eine Plattform und Raum für Kollaboration und Vernetzung. Uns ist es ein Anliegen Menschen die unterschiedlich arbeiten zusammenzuführen und auf diese Art Schauplätze nicht nur zu verlagern, sondern sich auf das Experiment der ergebnisoffenen Begegnung einzulassen.